•  
  •  


Plötzlich ist es Zeit für den Zauber des Anfangs


Katzen inspirieren mich jeden Tag. Ihre magische Anmut bewegt mich zu Tuschfeder und dem Aquarellpinsel zu greifen und stets entstehen dabei bezaubernde Unikate. Jede einzelne von mir illustrierte Karte ist einmalig und einzigartig, jedes dieser kleinen Werke  hat seine Entstehungsgeschichte, seinen Charakter und seine Ausstrahlung

Unikat statt Druck - wie ein nobles Etikett


Die Idee, jede Karte einzeln zu illustrieren und nicht zu drucken, entstand im September 1999 bei einem Besuch in der berühmten Grappa-Brennerei von Romano Levi in Neive bei Alba in Italien. Ich sah Romano Levi fasziniert dabei zu, wie er jedes seiner noblen Etiketten einzeln illustrierte und auf seine Grappa-Flaschen klebte.

Zurück in der Schweiz, liess mich dieses Erlebnis im Piemont nicht mehr los. Das wollte ich auch machen. Katzen-Karten als Unikate zu illustrieren. Das war die Geburtsstunde von CATSLINE CARTOONS.